Psychotherapeutische Praxis Hagen u. Breckerfeld Katja Reschke
Psychotherapeutische Praxis Hagen u. Breckerfeld  Katja Reschke

 

Alterspsychologie

Besonders in Umbruchphasen steht unsere seelische Gesundheit großen Herausforderungen gegenüber. Was in der Pubertät die eigenen Grenzen und die Abnabelung von den Eltern sind, ist mit Mitte 60 der Austritt aus dem Arbeitsleben. Plötzlich sollen wir uns zur Ruhe setzen, aber die meisten von uns sind weiterhin auf der Suche nach sinnvoller Beschäftigung und sozialer Teilhabe. Später kommt die Verarbeitung von Trauer durch Erlebnisse von Tod und Verlust hinzu, der Umgang mit Alterungsprozessen, zunehmender Erkrankung oder Schmerzen. Auch Einsamkeit, enttäuschte Hoffnungen und missglückte Lebenskonzepte können zu Belastungen werden, die sich in seelischen und körperlichen Leiden niederschlagen.

An dieser Stelle können eine gute Psychotherapie und liebevolle Anteilnahme helfen, wieder zu Kräften zu kommen, erneut aktiv und freudig am Leben teilzunehmen und sich für die kommenden Lebensjahre zu rüsten.

 

Themen in meiner Praxis sind

  • Lebensübergänge selbstbestimmt gestalten (Vorbereitung dritte Lebensphase)

  • Hilfe bei der Überwindung des Gefühls, nach der Pensionierung „nutzlos“ zu sein

  • Sinnfragen wie: Was könnten noch Aufgaben sein? Was will ich noch erleben/tun? Wie möchte ich die restliche Zeit meines Lebens verbringen? Welche schönen, verrückten oder „unangemessenen“ Dinge habe ich nie getan? Will ich sie noch tun? Was bleibt mir noch?

  • Integration der Themen des bisher gelebten Lebens

  • auftanken und Kraft schöpfen

  • Umgang mit altersbedingten Abbauerscheinungen (geistig und körperlich)

  • Verarbeitung von Trennungs- und Verlusterlebnissen

  • Einsamkeit

  • Auseinandersetzung mit Tod, Sterben und Abschied

  • Beziehungskrisen, Partnersuche, Eifersucht, Sexualität

  • Ängste

  • depressive Erkrankungen

  • Religion, Spiritualität

  • Erinnerungsarbeit

  • historische Betrachtungen

  • Aufarbeitung der Familiengeschichte

  • generationsübergreifende Dynamiken der Kriegskinder, -enkel und -urenkel

  • Heimeinzug

  • Generationenkonflikte

  • Schuld und Schuldgefühle

Sollten Sie Ihr Anliegen hier nicht wiederfinden, fragen Sie mich gern, ob ich Ihnen helfen kann.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Katja Reschke, Praxis für Psychotherapie Hagen, Breckerfeld, Tel: 02331 4735157